Neuwahlen Kirchenrat und Synode 2018

Protokoll 

Betreffend Feststellung des Ergebnisses der Neuwahl des Kirchenrates und der Rechnungskommission für die Amtsdauer vom 1. Juni 2018 bis 31. Mai 2022.

 

Der Kirchenrat der römisch-katholischen Kirchgemeinde Rothenburg stellt nach Prüfung der eingereichten Wahlvorschläge und;

nachdem bis zum 26. Februar 2018, 12.00 Uhr nicht mehr Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl vorgeschlagen werden, als zu wählen sind;

gestützt auf § 28 der Kirchenverfassung, §§ 87 – 91 StRG und die Wahlanordnung des Synodalrates vom 25. Oktober 2017, fest: 


1. Unter Vorbehalt der Genehmigung durch den Synodalrat werden als in stiller Wahl gewählt erklärt: 

a)      Mitglieder des Kirchenrates 

Christen Margrith                Fläckematte 5                bisher

Lang Alex                            Wegscheiden 4             bisher

Sager Hans                         Stationsstrasse 7          bisher

Schwander Margrit              Nelkenstrasse 2            bisher

Schwander Markus              Eschenstrasse 6           bisher

Langenauer Sibylle              Felsenegg 27                neu

 

b)     Kirchgemeindepräsident

Sager Hans                         Stationsstrasse 7           bisher

 

c)      Kirchmeier

Lang Alex                             Wegscheiden 4             bisher

 

d)     Mitglieder der Rechnungskommission

Müller Trudi                         Bertiswilstrasse 13         bisher

Saxer Thomas                     Pilatusring 25                 bisher

Knüsel Adrian                      Lehn                               neu

 

e)      Präsident der Rechnungskommission

Saxer Thomas                      Pilatusring 25                neu

 

2. Die auf den 15. April 2018 angesetzte Urnenwahl wird abgesagt.

 
3. Dieses Protokoll ist sofort zu veröffentlichen und mit den eingereichten Wahlvorschlägen der
    Synodalverwaltung, Abendweg 1, Postfach, 6000 Luzern 6, zuzustellen.

 
4. Abstimmungsbeschwerden sind innert 10 Tagen nach Veröffentlichung dieses Protokolls bei der
    Synodalverwaltung, Abendweg 1, Postfach, 6000 Luzern 6, einzureichen.

 

Mitglieder der Synode für die Amtsdauer 2018 - 2022

 

Für die Synode wurden die beiden bisherigen Mitglieder Urs Ebnöther, Franz-Zelgerstrasse 21 und Doris Hupfer, Allmend 3 in stiller Wahl wiedergewählt. Als Ersatzmitglied wurde Brigitte Mattmann, Riedhof 6 gewählt.

 

Rothenburg, den 28. Februar 2018