80 Jahre Pfarrkirche -
Das Jubiläumsjahr 

November 2014 bis Dezember 2015


 

 

 
 

Rückblick

Abschluss-Gottesdienst zum 80-Jahr-Jubiläum

 

Am Sonntag, 6. Dezember wurde das Jubiläumsjahr mit einem feierlichen Gottesdienst abgeschlossen. Barbarachor und Kirchenchor haben die Feier musikalisch mitgestaltet. Am anschliessenden Apéro gab es Gelegenheit zu Begegnungen und Gesprächen.

 

Räbeliechtli-Feier und -Umzug

Im Rahmen des Jubiläums "80 Jahre Pfarrkirche" organisierte dasTeam der Kleinkinderfeiern (KKF) und Blauring diesen Anlass am Sonntag, 15. November. Der Abend war mit über 200 Kindern und Erwachsenen ein voller Erfolg. Gemeinsam haben wir ein Zeichen des Lichts gesetzt in einer oft so kalten und dunklen Welt. Ein grosses Dankeschön an alle Beteiligten! Fotorückblick

 

Tag der offenen Kirche

Nach dem Gottesdienst vom Sonntag, 6. September lud das Pfarreiteam und der Pfarreirat herzlich zu einem Tag der offenen Kirche ein.

Auf einem lockeren, kurzweiligen Rundgang konnten die Gebäude in unserem Kirchenbereich (Pfarrkirche, Pfarreiheim, Öki) besichtigt und kennengelernt werden. Spannende Details und historische Besonderheiten erwarteten die Besucher. Die freie Besichtigung war zwischen 11.00 und 16.00 möglich. Der Rundgang startete auf dem Kirchplatz und endete beim Pfarreiheim. Angestellte der Kirchgemeinde und Vertreter von pfarreilichen Gruppierungen standen an einzelnen Posten zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Ein unterhaltsames Quiz für die ganze Familie und Verpflegungsstände rundeten diese einmalige Aktion ab.

 

Blauring - Offenes Sommerlager

In Rueun GR erleben rund 45 Mädchen ein tolles Sommerlager, das auch für Nicht-Blauringmädchen offen stand. Diese Woche wird allen sicher in schönster Erinnerung bleiben.

 

 

Die Liturgiegruppe lud ein

Mehrmals im Jahr gestaltet unsere Liturgiegruppe den Mittwochgottesdienst. Im Rahmen des 80-Jahr-Jubiläums unserer Pfarrkirche bereitete die Liturgiegruppe am 13. und 14. Juni zusätzlich einen Wochenendgottesdienst vor. Die engagierten Frauen luden zu einer Kommunionfeier ein, welche den Heiligen Antonius von Padua zum Thema hatte.

 

Musik im Pfingst-Gottesdienst

Zusammen mit Gästen musizierte der Kirchenchor im Pfingst-Gottesdienst vom 24. Mai um 10.00 Uhr. Dieses Jahr erklangen geistliche Stücke aus aller Welt: «Jambo Karibu» aus Afrika; «Ka waiata», ein Maori-Gesang aus Neuseeland; der Gospel «I Sing Holy»; das israelische «Hevenu Shalom»; ein indianisches Morgenlied und zum Schluss der irische Segen «An Irish Blessing

 

Pfarreiversammlung

Der Pfarreirat und das Pfarreiteam informierten am 21. Mai über vergangene und zukünftige Projekte. Im Anschluss an den offiziellen Teil stellte Erwin Studhalter die Missionspatenschaft vor und Irène Willauer und Andy Schneider berichteten über ihre Projekte in Afrika. Das etwas spezielle Gebet, mit dem David Rüegsegger seinen Bericht schloss, widerspiegelte das Motto «Du bist willkommen» eindrücklich.

 

Oase im Frühling

Am Donnerstag, 7. Mai trafen sich am Morgen um 5.00 Uhr rund 25 Personen zum spirituellen Spaziergang. Zum Thema "Türen" und "Du bist willkommen" gab es einige Inputs, Geschichten und auch Zeit für eigene Gedanken. Der Gang durch die wunderbare Natur mit dem Erwachen des Tages war ein besonderes Erlebnis. Das anschliessende Morgenessen im Oeki stärkte jeden und jeder für die kommenden Aufgaben.

 

Zmittag ohne Grenzen

80 Jahre Pfarrkirche Rothenburg und
10 Jahre Deutsch- und Integrationskurs in Rothenburg

Die beiden Anlässe wurden mit einer kulinarischen Reise um die Welt gefeiert. Frauen und Männer, die aus verschiedenen Ländern kommen und heute in Rothenburg wohnen, kochten Spezialitäten aus ihrer Heimat. Rund 130 Personen folgten der Einladung und erlebten spannende Begegnungen.

 

Das Frauenbund Chorprojekt

Unter der Leitung von Judith Reinert erarbeiteten seit Januar singbegeisterte Damen und ein mutiger Mann ein kleines Repertoire der bekanntesten Musicalmelodien. Zum Abschluss des Projekts präsentierte der Frauenbund-Chor die einstudierten Lieder bei einem kleinen Vorsingen im Singsaal Hermolingen.

  

Offenes Adventssingen mit dem Barbarachor

Am Freitagnachmittag, 19. Dezember hiess der Barbarachor rund 90 SängerInnen im Pfarreiheim Rothenburg herzlich willkommen. Gemeinsam wurden bekannte Advents- und Weihnachtslieder gesungen und das Beisammensein bei weihnächtlichem Gebäck, Kaffee und Tee genossen. Ein schöner Nachmittag zum Einstimmen in die Weihnachtszeit.

 

Missionspatenschaft am Weihnachtsmarkt

Am Samstag, 29. November verwöhnte ein grosses Team der MiPa die BesucherInnen im Pfarreiheim in ihrem Beizli. Bei Bratkäse, Rothenburgerli oder feinen Kuchen und Torten liess es sich gut verweilen. Wie jedes Jahr geht der Erlös vollumfänglich in die Ent-wicklungsdirekthilfe unserer Pfarrei.

 

Auftakt ins Jubiläumsjahr

Am Sonntag, 16. November wurde mit einem feierlichen Gottesdienst der Auftakt ins Jubiläumsjahr begangen. Ob Sie dabei waren oder nicht – wir freuen uns, wenn Sie unser Motto wörtlich nehmen!

 

 

 

Unser Jubiläumslied

 
 

 
 

Himmelsfahnen

Alle waren sie willkommen - unsere Schülerinnen und Schüler. Dieses Gefühl des Willkommenseins haben sie im gemeinsamen Malen der Himmelsfahnen umgesetzt. -

Himmelsfahnen, welche eine Vielfalt an Farben und Formen aufweisen und dennoch - oder gerade darum - zu einem Ganzen - Vollständigen - zu einer Einheit geworden sind.

Diese Fahnen wurden nun an verschiedenen Orten in unserer Gemein-de aufgestellt. Sie zeigen uns, auch du bist willkommen - auch du sollst ein Teil dieser Einheit - dieses Ganzen werden. -

Du - Sie - ihr alle seid willkommen!

 
 

 
 

Zur Geschichte der Pfarrkirche St. Barbara