Herzlich willkommen in der Pfarrei St. Barbara, Rothenburg

Gemeinsam sind wir als Christinnen und Christen auf dem Weg durch die Zeit und versuchen der frohen Botschaft Jesu Christi Hände und Füsse zu schenken.
Seit Juni 2016 gehören wir zum Pastoralraum Emmen-Rothenburg und vernetzen uns auch über die Pfarreigrenzen hinweg.

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns, Sie kennen zu lernen!

 

Pfarramt St. Barbara, Flecken 34, 6023 Rothenburg

Tel. 041 280 13 28, Email: sekretariat(a)pfarrei-rothenburg.ch

Facebook                          


Unsere aktuellen Gottesdienstzeiten:

Mittwoch, 09.00 Uhr (in der 2./4. Woche) / Donnerstag, 18.00 Uhr in Bertiswil (in der 1./3./5. Woche)

Samstag, 18.30 Uhr / Sonntag, 10.00 Uhr

 


 

 
 

Aktuelles und kommende Anlässe

 
 

 

 

Adventszeit in Rothenburg

"Suchen und Finden" 

Unter dem Motto "Suchen und Finden" sind wir in diesem Jahr auf dem Weg nach Weihnachten. Die beiden Adventsoasen sind täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet und laden zu einem Moment des Innehaltens in die Kirche ein.

 

Hier finden Sie die verschiedenen Angebote bis Weihnachten. WIr freuen uns, wenn Sie mit uns unterwegs sind. Gemeinsam wollen wir "Suchen und Finden" - ihn, der Mensch wird im Kind in der Krippe. Zum Adventsprogramm

 
 

 
 

 

Offenes Weihnachtssingen

Sonntag, 22. Dezember, 17.00,
Marienkirche Bertiswil

 

Der Barbarachor lädt auch dieses Jahr zum gemein-samen Singen als feierliche Einstimmung auf die Festtage ein. Zwischen den Gesangsblöcken wird Querflötenmusik von Madeleine Bischof, begleitet von Christina Tanner an der Orgel, erklingen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Mitsingen.

 
 

 
 

 

 

 

 

Kirchgemeindeversammlung

Donnerstag, 5. Dezember 2019

 

Hier finden Sie das Wichtigste in Kürze.

 
 

 
 

 

Gesucht per 1. September 2020

Sakristan/-in & Hauswart/-in

Unser langjähriges Sakristanenehepaar geht im Sommer 2020 in Pension. Die Katholische Kirchgemeinde Rothenburg sucht daher per 1. September 2020 zwei Persönlichkeiten als Sakristan/in und Hauswart/in (60-130%).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Hier finden Sie die Stellenausschreibung

 

 
 

 
 

 

 

Pfarreireise 2020: "Aufbruch in das Land der Bibel"

vom 29. September bis 10. Oktober 2020

 

Nach unseren letzten beiden Pfarreireisen nach Berlin und Krakau, bei denen wir mit den tragischen Ereignissen in der jüdischen Geschichte rund um die Zeit des Nationalsozialismus konfrontiert wurden, führt uns das nächste Reiseziel nun nach Israel selber, ins Heilige Land. Wir dürfen eintauchen in ein Land, in dem nicht nur unsere Religion ihre Wurzeln hat, sondern das auch weltpolitisch regelmässig im Fokus steht. Wir freuen uns über viele Mitpilgerinnen und Mitpilger.

Die Reise ist ausgebucht.
Neue Anmeldungen kommen auf die Warteliste.

Prospekt                Anmeldeformular

 
 

 
 

 

Gebet am Donnerstag

Am Donnerstagabend in Bertiswil schliessen wir uns im Gottesdienst um 18.00 Uhr jeweils dem Gebetsnetz an, das von den Ordensfrauen aus dem Kloster Fahr initiiert wurde. Wer daran teilnimmt, soll in diesen Zeiten der Veränderung Mut und Zuversicht erfahren, eine weitere Woche in und mit der Kirche zu gehen - Schritt für Schritt stets in der Gemeinschaft mit der Kirche und in Rückbindung an ihre Ursprünge und unsere spirituellen Quellen.

Weitere Informationen

 
 

 
 

Rückblick auf vergangene Anlässe

 
 

 

Mini-Aufnahme 2019

Am Christkönigssonntag war es soweit: Elf Mädchen und Buben wurden im Sonntagsgottesdienst in die Schar der Minis aufgenommen. Der Familiengottesdienst wurde mitgestaltet von der Mini-Schar zum Thema "Zäme strahle".

 

Hier geht es zum Fotorückblick

 
 

 
 

 

Schöpfungszeit - Rückblick

Nach drei Monaten haben wir unsere Schöpfungszeit abgeschlossen. Verschiedene Gottesdienste wurden zum Thema gestaltet, bleibende Werke wie der Lebensturm oder das Pfarrhausbord werden uns noch länger an unsere Verantwortung für das "gemeinsame Haus" erinnern. Im Religionsunterricht sind Kunstwerke entstanden, die teilweise noch bis Ende November in der Kirche zu bestaunen sind.

Hier geht es zum (Foto-)Rückblick

 
 

 
 

 

Dankeschönabend 2019

Rund 150 ehrenamtlich Tätige verbrachten am Freitag, 8. November 2019  einen vergnügten Abend mit einem Blick durch die rosarote Brille.

 

Hier finden Sie ein paar Impressionen

 
 

 
 

 

Verabschiedung Ana Behloul

Am Sonntag, 1. September haben wir offiziell von unserer Pfarreiseelsorgerin Ana Behloul Abschied genommen. Sie verlässt unsere Pfarrei auf Ende September.

Für ihr grosses Wirken in unserer Pfarrei danken wir ihr herzlich und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute und Gottessegen.

 

Fotorückblick

 
 

 
 

 

Pfarreifest und Pfadijubiläum

Am Sonntag. 18. August feierte die Pfarrei zusammen mit der Pfadi den Pfarreifest-Gottesdienst unter freiem Himmel beim Schulhaus Lindau. Die Pfadi gestaltete die Feier anlässlich ihres 80jährigen Jubiläums mit.

 

Bericht und Fotorückblick

 
 

 
 

 

Anschaffung eines Defibrillators im Pfarreiheim

Die Kirchgemeinde hat einen Defibrillator des neusten Typs «AED 3» angeschafft. Dank dem automatisierten externen Defibrillator (AED) verbessert die Kirchgemeinde Rothenburg die Sicherheit der Bevölkerung – denn nach einem Herzstillstand zählt jede Sekunde. Das lebensrettende Gerät ist einfach und schnell zu bedienen. Mit einem Defibrillator erhöhen sich die Überlebenschancen markant.

Der Defibrillator wurde im Pfarreiheim gut sichtbar beim Haupteingang im Erdgeschoss installiert und steht im Notfall jedermann während den Öffnungszeiten des Pfarreiheims zur Verfügung. Eine detaillierte Betriebsanleitung finden Sie unter diesem Link